Datenschutzerklärung

Datenschutz hat einen hohen Stellenwert für unser Unternehmen. Eine Nutzung der Webseite ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.

Beim Besuch der Webseite www.lifespin.de werden durch die lifespin GmbH keine personenbezogenen Daten, auch nicht zur benutzerindividuellen Anpassung der Webseite, gesammelt bzw. gespeichert.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten bei Kontaktaufnahme über unsere E-Mail-Adresse info@lifespin.de, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), der ab 25.05.2018 wirksamen EU Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und mitgeltender Gesetze.

 

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der DS-GVO ist:

lifespin GmbH
Am BioPark 13
93053 Regensburg

Tel:  0941/942 898 0
Fax: 0941/942 898 29

E-Mail:  info@lifespin.de
www.lifespin.de

 

Erfassung allgemeiner Daten

Der Server des Internet-Providers der lifespin GmbH erfasst mit jedem Aufruf der Webseite eine Reihe von allgemeinen Daten. Diese allgemeinen Daten werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können Browsertypen und Versionen, Betriebssystem, zugreifende Webseite, Zugriffsdatum und -uhrzeit, Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und sonstige ähnliche Daten.

Lifespin nutzt diese Daten nicht, um Rückschlüsse auf die betroffene Person zu ziehen. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um die Webseite korrekt anzuzeigen und den Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Die anonymen Daten der Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

 

Kontaktmöglichkeit über die Webseite

Die Webseite unseres Unternehmens enthält aufgrund gesetzlicher Vorschriften Angaben, die eine elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen, sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglicht (E-Mail-Adresse). Sofern eine betroffene Person per E-Mail den Kontakt mit unserem Unternehmen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert.

Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person  übermittelten personenbezogenen Daten, werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme gespeichert.

Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.